Leitung

Hans-Georg Dechange dirigiertHans-Georg Dechange leitet seit über 25 Jahren erfolgreich den KammerChor Hofheim. Der langjährige Leiter der Musikschule Hofheim trägt auch als Vorstandsmitglied der Mendelssohn-Gesellschaft Main-Taunus e. V. zum Musikleben der Region bei: Konzertreihen wie „Europäische Chormusik“, regionale Wettbewerbe und Musik-Workshops sowie das Jugendsinfonieorchester des Main-Taunus-Kreises gehen auf seine Initiative zurück. Neben dem KammerChor leitete er viele Jahre die VocalGroup, in der sich musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler an anspruchsvolle Arrangements wagten. Sowohl A-capella-Chormusik als auch große Orchesterwerke aller Stilrichtungen brachte Dechange erfolgreich zur Aufführung. Eine rege Konzerttätigkeit als Dirigent und Sänger führen ihn ins In- und Ausland.

Schon als Jugendlicher sammelte Dechange musikalische Erfahrungen bei den Limburger Domsingknaben. Nach dem Abitur studierte er Kirchenmusik an der Musikhochschule Frankfurt und Chor- und Orchesterleitung bei Prof. Wolfgang Schäfer. Ein Gesangsstudium an der Musikhochschule Heidelberg bei Prof. Annemarie Grünewald schloss sich an. 1988 wurde er Stipendiat der Kreissparkasse Limburg, 1989 des Richard-Wagner-Verbandes.